Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | intern |
DRK
 DRK-Kreisverband Calau e.V.
Aus Liebe zum Menschen
| Über Uns | Angebote | Aktuelles | Adressen |
Wir helfen gern

Altgold spenden und Menschen in Mosambik unterstützen (vom 03.04.2019)
Altgold spenden und Menschen in Mosambik unterstützen
Ihre Hilfe für Mosambik mit der Spendenaktion „Altes Gold für neue Hoffnung“: Aktuell können Sie mit Ihrem Altgold den Menschen in Mosambik helfen, die nach dem Wirbelsturm Idai alles verloren haben und nun auf Nothilfe angewiesen sind.

Das Handels- und Recyclingunternehmen ESG Edelmetall-Service hat für das DRK die neue Spendenaktion „Altes Gold für neue Hoffnung“ ins Leben gerufen. Nicht selten liegen alter Schmuck, Münzen, Zahngold oder Dekorationsgegenstände in Schubladen und werden von ihren Besitzern nicht mehr benötigt. Doch was kann man Sinnvolles damit machen? Jetzt können Sie damit Gutes tun und Menschen in Not unterstützen!

Spenden dringend benötigt
Aktuell können Sie mit Ihrem Altgold den Menschen in Mosambik helfen, die nach dem Wirbelsturm Idai alles verloren haben und nun auf Hilfsgüter angewiesen sind. Noch immer sind in dem bitterarmen Land im südöstlichen Afrika weite Gebiete überschwemmt.

Die Helfer des Roten Kreuzes sind unermüdlich im Einsatz, um Menschen zu unterstützen, die durch den Zyklon ihr Zuhause verloren haben. Ihre Spende trägt dazu bei, dass zum Beispiel Menschen wie Sonia (Foto oben) für sich und ihre Kinder Decken, Hygieneartikel sowie Material für eine einfach Unterkunft zum Schlafen erhalten.

Einfach und sicher spenden
Sie können Altgold oder andere edelmetallhaltige Materialien, die Gold, Silber, Platin, Palladium oder Rhodium enthalten, an die ESG postalisch senden oder persönlich anliefern. Die erfahrene Scheideanstalt bewertet nach einem standardisierten und zuverlässigen Verfahren den Gegenwert des Edelmetalls. Anschließend wird Ihnen dieser Wert mitgeteilt und der Gutschriftbetrag vollständig an das DRK überwiesen. Auf der Website laden Sie für den Versand ein Begleitschreiben herunter und legen dieses dem sicher verpackten Material bei. Vielen Dank!

Spendenaktion der ESG „Altes Gold für neue Hoffnung“:
https://www.scheideanstalt.de/altes-gold-fuer-neue-hoffnung/

Für alle Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Unternehmen – hier werden Sie ausführlich beraten:

Telefon: +49 7242 95351-77
E-Mail: info@scheideanstalt.de

Autor: DRK
Quelle: drk.de
© Fotos: DRK
» Weiterführender Link

» zurück

Suche:

Ansprechpartner:
DRK-Kreisverband Calau e.V.
Kreisgeschäftstelle
Am Friedhof 4
03205 Calau
Sabine Heise
Sabine Heise
Tel. 03541-8956-0
drk_calau@t-online.de