Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | intern |
DRK
 DRK-Kreisverband Calau e.V.
Aus Liebe zum Menschen
| Über Uns | Angebote | Aktuelles | Adressen |
Wir helfen gern

Sanitätszug Calau
 
Der Sanitätszug besteht seit ca. 20 Jahren. Er umfasst zurzeit 15 Mitglieder, die sich überwiegend aus Zivildienstleistenden zusammensetzen. In der Sanitätseinheit des DRK Calau befinden sich zurzeit vier Fahrzeuge, die zu Großschadensereignissen eingesetzt werden können, wie z.B. bei Hochwasser und anderen Naturkatastrophen. Mit der vorhandenen Technik ist es möglich, einen Sanitätsstützpunkt aus zwei Zelten aufzustellen. Dieser dient zur ersten Sichtung, Sammlung und Behandlung von Verletzten.
Weiterhin können Verletzte mit Hilfe der zwei Mehrtragenkrankenwagen zum Sammelpunkt verbracht werden. Unsere Helfer haben die Aufgabe, die Sichtung und Erstversorgung der Verletzten vorzunehmen.


Was wird unseren Helfern geboten?
- eine Ausbildung in Erster Hilfe mit Erweiterungsmöglichkeit
- Ausbildung einmal monatlich an einem Samstag an der vorhandenen Technik
- Ausbildung zum Sprechfunker
- Einige Übungsfahrten mit Karte und Kompass nach Koordinaten
- Fahrsicherheitstraining zum sicheren Umgang mit den Fahrzeugen
- Absicherungen von Veranstaltungen

Was verlangen wir von unseren Helfern:
- Mitglied im Deutschen Roten Kreuz/ Identifikation mit unserer Organisation
- Zuverlässigkeit und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
- Pünktlichkeit
- Teamfähigkeit

Wen möchten wir mit unsere Vorstellung erreichen?

Personen, die von der Notwendigkeit und dem Nutzen einer solchen Einheit überzeugt sind. Mitmachen kann jeder der über 18 ist, egal ob Mann oder Frau!

Ansprechpartner:

DRK Calau
Hr. Lieske
Friedhofsweg 4
03205 Calau
Tel. 03541 89560


Betreuer in der Häuslichkeit (Calau und Lübbenau), Ehrenamtlicher Besuchsdient
Besuchsdienst in der Häuslichkeit des Patienten: Spaziergänge, Vorlesen,
Beaufsichtigung, Begleitung, Anleitung im Haushalt; vers. Aktivierungsangebote,
hierzu gehören z.B. Gesellschaftsspiele, Übungen für das Gedächtnis und die
Sinne, biografieorientierte Gespräche, kreatives Gestalten

Ziele der Aufgabe
o Entlastung der Angehörigen
o Erhalt von sozialen Kompetenzen
o Förderung vorhandener Fähigkeiten

Abgrenzung zu hauptamtlichen:
Keine Übernahme medizinischer oder pflegerischer Aufgaben

Zeitaufwand der Aufgabe
o 1-2x wöchtlich nach individueller Zeitabsprache
o zusätzlich Vor- und Nachbereitungszeit
o 1x monatlich Teambesprechung

Voraussetzungen für die
o Kontaktfreude, Geduld, Freude am Umgang mit Aufgabe Menschen, Zuverlässigkeit, soziale Kompetenz
o Flexibilität bei der Einsatzzeit und dem Einsatzort
o seriöses, gepflegtes und freundliches Erscheinungsbild

spezielle Qualifizierungen
o DRK-Erste-Hilfe-Grundkurs bzw. Auffrischung und Fortbildungen
o 30 h Qualifikation für Ehrenamtliche durch die Alzheimer Gesellschaft
o regelmäßige themenspezifische Fortbildungen

Einsatzort und verantwortlicher Mitarbeiter

DRK Pflegedienst Spreewald
Rudolf-Breitscheid-Str., 03222 Lübbenau
Yvonne Diedrich / Steffi Domschke
Tel.: 03542-83200
Fax: 03542-875580




Betreuer in der Betreuungsgruppe (Lübbenau)
Kurzbeschreibung der Aufgabe
Vor- und Nachbereitung der Gruppentreffen, inhaltliche Gestaltung der Gruppentreffen
durch gemeinsame Mahlzeiten, Gespräche, Spaziergänge, vers. Aktivierungsangebote,
hierzu gehören z.b. Gymnastik, Gesellschaftsspiele, Übungen für das Gedächtnis und die
Sinne, biografieorientierte Gespräche, kreatives Gestalten

Ziele der Aufgabe
o Entlastung der Angehörigen
o Erhalt von sozialen Kompetenzen
o Förderung vorhandener Fähigkeiten

Abgrenzung zu hauptamtlichen Aufgaben
Keine Übernahme medizinischer oder pflegerischer Aufgaben

Zeitaufwand der Aufgabe
o 1x wöchentlich für 3 Stunden dienstags von 8 - 11 Uhr
o zusätzlich Vor- und Nachbereitungszeit

Voraussetzungen für die Aufgabe
o Kontaktfreude, Geduld, Freude am Umgang mit Menschen, Zuverlässigkeit
o soziale Kompetenz
o seriöses, gepflegtes und freundliches Erscheinungsbild

spezielle Qualifizierungen und Fortbildungen
o DRK-Erste-Hilfe-Grundkurs bzw. Auffrischung
o 30 h Qualifikation für Ehrenamtliche durch die Alzheimer Gesellschaft
o regelmäßige themenspezifische Fortbildungen

Einsatzort und verantwortlicher Mitarbeiter
DRK Pflegedienst Spreewald
Rudolf-Breitscheid-Str., 03222 Lübbenau
Yvonne Diedrich / Steffi Domschke
Tel.: 03542-83200
Fax: 03542-875580




Kranken- und Gesundheitspfleger/innen; Altenpfleger/innen
in der häuslichen Kranken- und Altenpflege

Anforderungen:
Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in, hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität, Schichtbereitschaft und die Bereitschaft für Wochenenddienste sollten vorhanden sein

Wir bieten:
Eine sichere Anstellung, gesicherte tarifliche Vergütung, steuerfreie Zuschläge, betriebliche Altersvorsorge, volle soziale Absicherung.

Interessiert?
Dann bewerben Sie sich mit allen Unterlagen
beim: DRK Kreisverband Calau e.V.
Am Friedhof 4, 03205 Calau
DRK_Calau@t-online.de

Suche: