Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | intern |
DRK
 DRK-Kreisverband Calau e.V.
Aus Liebe zum Menschen
| Über Uns | Angebote | Aktuelles | Adressen |
Wir helfen gern

Kleidung und Obdach für Bedürftige (vom 07.01.2016)
Kleidung und Obdach für Bedürftige
Obdachlosenheim und Kleiderkammer in Lübbenau sind mit dem Einbrechen des Winters in dieser Woche noch wichtigere Anlaufstellen für bedürftige Menschen geworden.

In beiden Einrichtungen sieht man sich der Herausforderung gewachsen. Es gibt aber auch kleinere Probleme.
Ein Blick in die Kleiderkammer des DRK in der Breitscheidtstraße in Lübbenau genügt, um festzustellen: Mäntel gibt es ausreichend, bei wintertauglichem Schuhwerk sieht es schon weniger gut aus, und warme Winterkleidung ist fast Mangelware. "Davon hätten wir gern schon mehr", sagt Christa Schiller vom DRK.
In der Suppenküche, die mit im haus untergebracht ist, würden zwar derzeit nicht mehr als die sonst üblichen 60 Essen für 2 EURO die Portion ausgegeben. Christa Schiller beobachtet jedoch, dass die Menschen bei der Kälte länger verweilen und Gesellschaft suchen. Geöffnet ist von 9 bis 14 Uhr.
Gleich um die Ecke von Kleiderkammer und Suppenküche ist das Obdachlosenheim der Stadt. 13 Personen würden hier regelrecht wohnen und eine bescheidene Miete zahlen. Die untere Etage des Obdachlosenheims hält der Betreiber frei für sogenannte "Nachtasylanten" - zumeist Auswärtige, aber auch Jugendliche aus Lübbenau, die von der Polizei zu jeder Tages- und Nachtzeit in die Einrichtung gebracht werden könnten, erklärt Ines Grohmann vom Verein zur Hilfe sozial Schwacher.


Quelle: Lausitzer Rundschau
© Fotos: Lausitzer Rundschau

» zurück

Suche:

Ansprechpartner:
DRK-Kreisverband Calau e.V.
Kreisgeschäftstelle
Am Friedhof 4
03205 Calau
Sabine Heise
Sabine Heise
Tel. 03541-8956-0
drk_calau@t-online.de